Wellpappe Austria Award 2015:

Gewinner Wellpappe Austria Award 2015 © Schedl

Die Gewinner stehen fest

Am 11. November war es soweit: Im Rahmen einer Feier überreichte Hubert Marte die Wellpappe Austria Awards. Mit dieser Auszeichnung prämiert die österreichische Wellpappe-Industrie heuer erstmals herausragende und innovative Produktlösungen, die aus Wellpappe hergestellt wurden.

Das Kabarett Simpl in Wien bildete den feierlichen Rahmen zur Verleihung des Wellpappe Austria Award 2015. Aus 44 Einreichungen hatte eine Expertenjury 17 Projekte in sechs Kategorien nominiert und sechs Kategoriesieger ausgewählt. In der Kategorie ‚Wellpappe kreativ’ konnte die „33,5er Pizzabox“ überzeugen, eingereicht von DS Smith Packaging South East Gmbh. Die Auszeichnung in der ‚Kategorie konstruktiv’ ging an Steirerpack GmbH mit dem Produkt „Spule mit Doppelflansch“. Gleich drei Auszeichnungen erhielt Rondo Ganahl Aktiengesellschaft St. Ruprecht: Die steirische Firma gewann in der Kategorie ,Point of Sale' mit dem Produkt „Geschenkkarton für zwei Gläser“, mit dem „Red Bull Brillendisplay“ überzeugte sie mit dem besten Display, und der „Schuhkarton Superfit“ erzielte die beste Bewertung in der ‚Kategorie Wellpappe nachhaltig’.

Dass es auch um die Zukunft der Verpackung bestens bestellt ist, belegten die zahlreichen Einreichungen in der ‚Kategorie Nachwuchs’. Denise Miesbacher und Tamara Meusburger, beide Absolventinnen der Berufsschule für Chemie, Grafik und gestaltende Berufe in Wien, beeindruckten die Jury mit ihrer „Wellpappe Steckschachtel mit Lade und Fenster“. Alle Gewinner des Wellpappe Austria Award 2015 erhielten eine Holzskulptur des Vorarlberger Künstlers Stefan Kresser und werden außerdem am „World Star“, der internationalen Auszeichnung im Bereich Verpackung, teilnehmen.

Der Wellpappe Austria Award wurde vom Forum Wellpappe Austria ausgeschrieben und in Kooperation mit den Sponsorpartnern Hamburger Containerboard, Smurfit Kappa Paper und ARA Altstoff Recycling Austria vergeben. Teilnahmeberechtigt waren Verpackungshersteller, Kartonageure, Drucker, Auftraggeber aus Industrie, Handel, Gewerbe, Agenturen, Designer, Kreative sowie Lehrlinge der Verpackungstechnik. Über 350 Gäste zeigten sich von der Vielfalt der ausgezeichneten Wellpappe-Produkte begeistert. Auch im nächsten Jahr wird es wieder heißen: „Und der Wellpappe Austria Award goes to...“

Hier geht es zu den Gewinnern und Nominierungen

Anmelden
* Pflichtfelder